Haushalt / öff. Unternehmen
 
Haushalt/öffentliche Unternehmen
30.11.2018 21/15090 Hat der Finanzsenator einen Überblick über die künftigen Mietverpflichtungen für den Haushalt?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 30.11.2018
27.11.2018 21/15062 Vergütungsbericht 2017: hsh portfoliomanagement AöR

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 27.11.2018
23.11.2018 21/15053 Verwaltungsneubau für den Bezirk Wandsbek: Warum sollen jetzt schon Verpflichtungen von mehr als 100 Millionen Euro im Haushalt eingestellt werden?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 23.11.2018
16.11.2018 21/14938 Wie setzt der Senat die zentralen Mittel zur Effizienzsteigerung und Verwaltungsmodernisierung ein?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 16.11.2018
16.11.2018 21/14957 Geht das Mieter-Vermieter-Modell des Senats zulasten der Bezirke?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 16.11.2018
19.10.2018 21/14594 Gästehaus des Senats: Treffpunkt für Krisentreffen der rot-grünen Koalition oder für besondere Gäste und Veranstaltungen?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 19.10.2018
12.10.2018 21/14538 0-Prozent-Kredite der Stadt für öffentliche Unternehmen – Wie ist der aktuelle Stand bei den Liquiditätshilfen? (8)

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 12.10.2018
10.09.2018 21/14283 Wieso bekommt der Senat die finanzielle Schieflage des Instituts für Hygiene und Umwelt nicht in den Griff?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 10.09.2018
20.08.2018 21/14095 Warum ignoriert der Senat mit dem Halbjahresbericht zum Haushaltsverlauf erneut die Vorgaben der Landeshaushaltsordnung?

 Schriftliche Kleine Anfrage vom 20.08.2018
03.08.2018 21/13882 Finanzierung öffentlicher Einrichtungen durch kurzfristige Liquiditätshilfen der Stadt

Schriftliche Kleine Anfrage vom 03.08.2018 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25